Donnerstag, 16. April 2015

So langsam

... werd ich nervös.
Die ganze Zeit war ich einfach nur froh, die schriftliche Prüfung hinter mir zu haben.
Heute bekam ich die Meldung, dass die Ergebnisse von zwei anderen Lehrgängen jetzt raus sind.
Bei einem davon sind 4 von 15 durchgefallen.
Ich glaube fest, dass ich bestanden habe.
Nichtsdestotrotz murmelt mein Bauch nun merkwürdig kribbelig.
Brrr.

Kommentare:

Falcon hat gesagt…

Du hast es gepackt. Da bin ich doch ganz überzeugt von!

Meise hat gesagt…

Ich danke dir.
Ich habe da bisher auch nicht dran gezweifelt. Nein, auch jetzt nicht. Bestanden habe ich. Ja, ganz bestimmt. Sonst hätte ich vier Mal völlig daneben liegen müssen.
Aber inwieweit mir da meine Wunschzensuren haben gelingen können oder ob ich da wieder Schnitzer reingehauen habe, von denen ich jetzt noch keine Ahnung habe...
Naja. Das war mir bisher egal - Hauptsache bestanden, hab ich mir gesagt.
Was auch jetzt noch stimmt.
Und trotzdem möcht ich ja schon ein kleines Bisschen mich über die Noten freuen können oder gar stolz darauf sein können.
War genug Arbeit das Ganze. ;)

Georg hat gesagt…

Du schaffst das. Ich kenne kaum jemanden, der so gezielt und intensiv lernt. Ich bin mir da ganz sicher. Lass es mich wissen, wenn es soweit ist.

Meise hat gesagt…

Jou.
Habe heute die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung erhalten:
Zwei Einsen, eine Zwei und eine Drei.
Der Wermutstropfen ist, dass ich als Fach für die mündliche (bzw. "praktische") Prüfung gerade das Fach bekommen habe, in dem ich von allen Fächern die schlechteste Note habe und das wir schon seit einem ganzen Jahr nicht mehr behandelt haben.