Samstag, 29. März 2014

Donnerstag, 27. März 2014

Zitateraten 2014-4

Hallo ihr Lieben,
hier wieder die Frage nach dem Titel des Liedes,
aus dem das folgende Zitat stammt.
"Oh let the sun beat down upon my face, stars to fill my dream. I am a traveler of both time and space, to be where I have been, to sit with elders of the gentle race, this world has seldom seen. They talk of days for which they sit and wait and all will be revealed."
--------------------------------------------
Die Regeln:
Es geht um nichts als den Spaß und die Ehre.
Der Erste, der errät, aus welchem Lied das Zitat stammt, bekommt einen Punkt.
Der Fairness halber bitte ich darum, keine Suchmaschine zu verwenden.
In der rechten Seitenleiste wird aufgelistet, wer wie viele Punkte bereits angesammelt hat.
Anonyme Mitrater werden nicht gelistet, diese Punkte verfallen.
Wird ein Zitat nicht erraten, verfällt auch dieser Punkt.

Dienstag, 25. März 2014

Dienstag, 18. März 2014

Süß

die Kohlmeise, die sich wieder in dem Kasten vor meinem Fenster eingenistet hat, morgens, wenn man selbst noch zerknittert ist, schon pöbeln und ihr Revier verteidigen hört.
Wenigstens einer hat schon Energie.

Mittwoch, 12. März 2014

Dienstag, 11. März 2014

Erstaunt

Ich habe heute meine VWL-Klausur zurückbekommen.
Tscha.
Das hätte ich nicht gedacht.
Nachdem ich ja wegen blöder Erkältung nicht so viel hatte lernen können, wie ich eigentlich hätte müssen, und in nur zwei Tagen versucht hatte, den ganzen Kram reinzupauken, war ich wenig optimistisch, was meine Leistung am Klausurtag anging.
Zumal die Kommunikation zwischen mir und dem Dozenten von Anfang an eher schwierig war.
Da dachte ich, er könnte mich auch schriftlich nur falsch verstehen.
War ja im Unterricht so. Selbst bei Dingen, die er selbst schon mal so formuliert hatte.
Nunja.
Ich habe die zweitbeste Klausur der Klasse hingelegt. Eins minus.
Er hat auch noch schön drauf rumgeritten, dass er von meiner Leistung doch erstaunt war.
Ich war auch erstaunt.
Zum einen, dass ich doch sortierter geschrieben hatte, als ich es im Nachhinein von mir gedacht hatte, zum anderen, dass er diese doch fairer gewertet hat, als ich ihm unterstellt hatte.

Allerdings konnte ich auch durch seine wirklich merkwürdige mündliche Wertung nichts anderes erwarten.

So. Das Fach liegt jetzt hinter mir.

Es sei denn, es kommt in den Abschlussklausuren noch mal aufs Tapet.

Oder im Mündlichen.

Uaaa.
Da könnt ich nur wieder verlieren.
Wir verstehen einander ja nicht.

Da war ich!



Ich krieg's ja irgendwie immer hin, meine Schuhspitzen mit zu knipsen...