Donnerstag, 13. Februar 2014

Bange

Oh Mann.
Ich habe gerade das Gefühl, das wird die erste Vier seit dem achten Schuljahr in Französisch.
Ich war die letzten Tage so platt von meiner Erkältung, dass ich nicht lernen konnte.
Seit gestern versuche ich, das, was ich in einer Woche hatte lernen wollen, in zwei Tagen reinzupauken.
Tja.
Es bleibt leider nix im Kopf haften.
Auswendiglernen - niente.
Verstehen - joh, schon.
Aber wiedergeben? Pffft. Luft.

Drückt mir für morgen die Daumen.

Kommentare:

Frau Vau hat gesagt…

*drück*

Falcon hat gesagt…

Hat es geholfen?
Über eine 4 in Französisch wäre ich ja schon froh - das war nie meine Sprache und wird es auch nie werden...

Meise hat gesagt…

Lieben Dank.
Es hat schon ein bisschen geholfen.
Ich habe zu jeder Frage geschrieben und geschrieben, teils mit schlimmen Formulierungen, weil mir die gelernten einfach nicht einfielen. Ich hoffe, es reicht für eine Drei.
Ich war aber nicht die Einzige, die da hat kämpfen müssen.


Damals die Vier in Französisch habe ich im Lauf der nächsten Jahre wieder auf eine Zwei hochschummeln können. Heute kenne ich kaum zehn Worte mehr.

Frau Vau hat gesagt…

Mir geht's wie Falcon.... ist eine meiner Meinung nach total überflüssige Sprache ;-)