Donnerstag, 16. Mai 2013

Zitateraten 2013-12

Dieses Zitat ist ein bisschen länger. Mir fiel es schwer, das Lied passend zu stückeln.
Wer kennt es?
"Then she drew the curtains down and said, oh, when will you ever learn? That what happens there beyond the glass is simply none of your concern. God has given you but one heart. You are not a home for the hearts of your brothers. And God does not care for your benevolence anymore, than he cares for the lack of it in others. Nor does he care for you to sit at windows in judgment of the world He created while sorrows pile up around you, ugly, useless and over inflated. At which she turned her head away, great tears leapin' from her eyes, I could not wipe the smile from my face..."
---------------------------------
Die Regeln:
Es geht um nichts als den Spaß und die Ehre.
Der Erste, der errät, aus welchem Lied das Zitat stammt, bekommt einen Punkt.
Der Fairness halber bitte ich darum, keine Suchmaschine zu verwenden.
In der rechten Seitenleiste wird aufgelistet, wer wie viele Punkte bereits angesammelt hat.
Anonyme Mitrater werden nicht gelistet, diese Punkte verfallen.
Wird ein Zitat nicht erraten, verfällt auch dieser Punkt.

Montag, 13. Mai 2013

Rumgetippt

Letzte Woche war ich zu einem Wettbewerb, wo ich allerdings gleich bei der ersten Disziplin ausgesetzt habe, weil mir nach wie vor die linke Hand weh tut, bei zwei anderen Disziplinen habe ich aber mitmachen können, die waren auch nicht so anstrengend.
Ergebnis der einen Disziplin: Meh. Zu viele Fehler, es gab zu viel Punktabzug.
Ergebnis der anderen Disziplin: Holla. Da liege ich im ersten Drittel der Teilnehmerschar. Nicht schlecht.
Und Mister-ich-muss-nicht-üben-solange-ich-noch-besser-bin-als-ihr muss jetzt wohl doch mal in die Tasten kloppen. Höhö. ;) Wer A sagt, muss auch B sagen. *grinsbreit*

Dienstag, 7. Mai 2013

Untersuchungs-Hopping (3)

Beim Neurologen:
nichts Neues.
Im Grunde.
Nierenwerte okay, Stoffwechselwerte okay, keine Antikörper im Blut, Zucker völlig normal.
Ich hab nix.
Dä.
Die Fingerkuppen sind trotzdem taub, Daumen und Zeigefinger dito, natürlich, Schmerzen nach Belastung wie gehabt, eigentlich sogar ein bisschen mehr.
Kann er sich nicht erklären. Die Tabletten sollten doch auch schmerzlindernd wirken. Nun ja.
Da erhöhen wir doch die Dosis ein kleines bisschen und gehen zusätzlich zur nächsthöheren Stufe: Laserbehandlung.
Das soll jetzt helfen. Hat er versprochen. Echt jetzt. Hat er so gesagt. Das hilft! Dä.
Wir werden sehen.

Das Untersuchungs-Hopping wird zum Bestrahlungs-Hopping.

Donnerstag, 2. Mai 2013

Kurz!?

Ich hab nen Termin gemacht. Beim Friseur.
Mal eine Abwechslung zu meinen vielen Arztterminen in letzter Zeit (Montag wartet schon der nächste - gna).
Nachdem ich beim letzten Mal - im November 2012! - mich getraut hatte, von langem Haar zu etwas über kinnlang zu reduzieren, möchte ich jetzt am liebsten nackenfrei.
Oder doch besser nicht?
Huuuuu.
Na, bis dahin sind es ja noch ein paar Tage...