Freitag, 28. Dezember 2012

Zum Jahr

Letztens sagte eine Bekannte zu mir, die wusste, dass das Jahr 2012 für mich durchaus durchwachsen war, für viele ihrer Bekannten sei eben dieses Jahr ein schlechtes gewesen und es sei doch gut, dass das Jahr 2013 jetzt käme.
Ich überlegte kurz und musste ihr sagen, dass ich es gar nicht so empfände.
Das Jahr 2012 war in der Tat kein süßes, schnuckeliges Jahr, es hatte wirklich seine Tiefs. Und doch, so empfinde ich es, war dies ein wichtiges Jahr für mich, eines, in dem ich im Grunde immer richtig entschieden habe und letztlich den richtigen Weg einschlug.
Nein, es war kein schlechtes Jahr für mich.

Und ich sehe mit Zuversicht auf das Jahr 2013.

Kommentare:

mkh hat gesagt…

Sehr schöne Einstellung, finde ich. Alles für dich im Jahr 2013 (jetzt auch auf diesem Wege)! mkh

Meise hat gesagt…

Ich danke dir. :)
Dir desgleichen.