Samstag, 9. Juni 2012

Zitateraten 2012-18

Hier gilt es ein Lied zu erraten.
Wie heißt das Lied?
"What will you do when you get lonely and no-one waiting by your side? You've been running and hiding much too long. You know it's just your foolish pride."
-------------------------------------------
Die Regeln:
Es geht um nichts als den Spaß und die Ehre.
Der Erste, der errät, aus welchem Film, Buch oder Lied das Zitat stammt, bekommt einen Punkt.
Der Fairness halber bitte ich darum, keine Suchmaschine zu verwenden.
In der rechten Seitenleiste wird aufgelistet, wer wie viele Punkte bereits angesammelt hat.
Anonyme Mitrater werden nicht gelistet, diese Punkte verfallen.
Wird ein Zitat nicht erraten, verfällt auch dieser Punkt.

Kommentare:

mkh hat gesagt…

Tja, ich habe SEINEN glänzenden Song schon so lange nicht mehr gehört, dass ich erst googlen musste, um drauf zu kommen - gilt also nicht ...

Meise hat gesagt…

Wie schade.

Zwei Tipps:
Die Intromelodie war mal Teil einer Autowerbung.
Der Interpret hat war auch mal bei MTV-Unplugged. Hier klingt das Lied mal ganz anders.

Falcon hat gesagt…

Hm, ich musste auch googlen und überlass daher den Punkt jemandem, der es so weiß.

Meise hat gesagt…

Tipp.
Aber sowas von!

Slowhand

mkh hat gesagt…

Der Song war übrigens SEINER damaligen Loverin namens Pattie Boyd gewidmet, wenngleich der Name des Lieds aus einem Märchen entlehnt war: "The story of xxxxx and Manjun" - wie man einer Website entnehmen kann, die sich mit Slowhand und speziell diesem Lied aus dem Jahr 1970 auseinandersetzt. Da muss man doch jetzt mal nachhelfen, wenn das keiner (ohne Google) weiß, also so was, unfassbar, ich bin schon auf den Knien ... ;-)

Meise hat gesagt…

Tja, scheint so, als hätte bei dem Lied kaum einer auf den Text gehört.
Dabei kennt das Lied jeder.
Wenn es nicht bis Mittwoch erraten wird, verfällt der Punkt. Hier ist der letzte Tipp:

Das E-Gitarren-Intro wurde immer in der Op*l-Werbung gespielt. (Oder wird sie immer noch?)

Meise hat gesagt…

Sooo.
Da sich hier ja keiner mehr gemeldet hat, löse ich auf:
Es war "Layla" von Eric Clapton, genannt Slowhand.
Hier die Unplugged-Version, die mir sogar die liebere ist.

Dieser Punkt verfällt somit.
Zu schade.

Stefan hat gesagt…

Na toll, ich hab einfach zu früh hier rein geschaut. Da musste ich's googeln und raufte mir dann die Haare. Aber mit den Tipps, die es hier danach noch gab, hätt ich's auch rausgefunden. Mistig!

Meise hat gesagt…

Na, siehste. ;)
Und ich geb immer Tipps, wenn es erst mal keiner errät.