Montag, 18. Juli 2011

es war was los

Die vergangene Woche hatte es in sich.
Nicht nur, dass ich aushäusig war und mich um die Katze meiner Freunde gekümmert habe, ich hatte auch noch Besuch. Meine Schwägerin und meine Nichte hatten auf diese Weise auch meine Wohnung für sich, einen Rückzugsort trotz Familienprogramm. Was ja auch was Feines ist. Allerdings hatten sie so auch den Lärm meiner Wellis auszuhalten.
Jedenfalls war ich mit meiner Schwägerin an zwei Abenden lecker essen. Und nicht zu  knapp. Gut, dass ich zum Katzendomizil einen etwas weiteren Weg hatte, da konnte ich ein bisschen davon wieder abstrampeln.

Dienstag war ich außerdem im Kino: HP 7. Teil 1 und 2 hintereinander.
Ja. Stimmt. Ich hab sie nicht mehr alle. :D
Ich war, glaube ich, gegen viertel nach drei im Bett. Nachts. Und morgens dann zur Arbeit, klar.
Mein Freund C., der dies Abenteuer mit mir bestritt, hatte ein Nackenhörnchen dabei, um sich die Sitzzeit doch ein wenig angenehmer zu gestalten.
Ich hätte auch ein "Nackenhörnchen" haben können, denn in der Pause hatte die, die hinter mir saß, ihre besockten Füße auf meine Rückenlehne gelegt und schien sie, als ich mich wieder setzte, nur widerwillig ein paar Zentimeter wegrücken zu wollen. Lecker.

Dieses Wochenende war ich auf einem Musik-Festival, dem Amphi.
Huiii, da war erst mal was los.
So als kleiner Mensch hat man übrigens folgende Sicht auf die Bühne:

Den letzten kleinen Ausschnitt stellt mir kurz darauf noch jemand zu, obwohl vor mir auch nur knapp 30 Zentimeter Platz waren. Da machte es ihm auch nichts, dass er ab und zu meine Ellenbogen im Rücken hatte (nein, ich habe nicht gerempelt, wollte aber auch nicht abrücken wegen so eines Rüpels) und ich ihm ins linke Ohr geklatscht habe.
Das war aber eine Ausnahme, denn meistens war es eher so, dass mich viele Große gefragt haben, ob ich nicht vor sie möchte. Das war echt lieb.

So. Und nun ist Montag und die Woche verspricht außer Arbeit bisher nicht  viel. Seehr merkwürdig nach einer so vollgepackten Woche.

Kommentare:

Frau Vau hat gesagt…

Ja, HP 7 1+2 hab ich auch grad hinter mir :-) Uff, das braucht Sitzfleisch!!

Anonym hat gesagt…

Das Nackenhörnchen hat aber auch für einigen Neid gesorgt ...... ;)
der Herr C.

Meise hat gesagt…

Sehr gut, Frau Vau. Ich sehe, wir gehen in vielen Filmdingen konform. :D
Hatten Sie denn auch ein Nackenhörnchen?
Gnihihi.

Meise hat gesagt…

Und ob, lieber C., und ob!
Deswegen war ich ja auch schon fast versucht... nein. War ich doch nicht. Keine Sockenfüße als Ersatz für's Nackenhörnchen.