Freitag, 13. Mai 2011

wech

Nicht nur, dass ich in den letzten Tagen ständig Probleme hatte, mich bei Blogger einzuloggen und schon zweimal vergeblich versucht habe zu posten, nein, jetzt ist auch noch mein letzter Post* einfach so abhanden gekommen. Heute morgen war er noch da - jetzt... huiiii... wech!
Und nu?
Da ich ihn nirgendwo anders gespeichert hatte, ist er wirklich wech.
Sowas.
Oder hatte da etwa die "Liga der Unvollständigen Sätze" ihre Finger...


*(Edit vom 14.05.2011: siehe unten:  "Unsäglich")

Kommentare:

Herr der Kühe hat gesagt…

Die Probleme hatte ich die letzten Tage auch. Hauptsache jetzt gehts wieder. Hab ich auch gerade bei dem Zitat ausprobiert. -_^

Meise hat gesagt…

Jo. Hoffe, Blogger ist jetzt durch mit den Schwierigkeiten!

mkh hat gesagt…

Zumindest dein letzter Post mit den unvollständigen ... ist da - aber die Kommentare, die bereits dazu gesendet wurden (u.a. meiner), die sind auch vollkommen hin und wech.

Meise hat gesagt…

Huch! Er ist wieder da! Gestern, als ich diesen hieb schrieb, war er wech!
Hatte die "Liga" ihn wohl doch nicht gelöscht.
Aber schade um die Kommentare.
Wo du doch so schön vom Sägen geschrieben hattest. ;)

Meise hat gesagt…

Nanu.
Wie hab ich es denn geschafft, aus einem r ein b zu machen?