Mittwoch, 2. Februar 2011

Och nööö

Es liegt schon wieder Schnee!!

Und der Schneeräumwagen fuhr mit hocherhobener Schüppe durch meine Straße.
Bei mir räumen? Quatsch. Wofür datt dann?

Kommentare:

Georg hat gesagt…

Willkommen im Club... ;-)

Ismiwurszt hat gesagt…

Jepp! Klasse, kann ich wieder aufm Hosenboden den Berch runnerrutschen. Womit ich auch wieder feststelln darf, datt ich komplett unterbezahlt bin *schrei*!
*Ma Schneeball auf Regierung schmeiß* - IHR seid schuld!

Citara hat gesagt…

Auch wenn ich mir Feinde mache: Ich mag Schnee! Immerhin haben wir Winter, da ist das ganz normal. Bei uns leider nicht mal 1mm :(

P.S. Den Ärger derjenigen, wo Schnee in behindernden Massen oder in Kombination mit unfähigem Räumdienst fällt, kann ich natürlich verstehen. Aber so viel Schnee will ich ja auch gar nicht ^^ Nur so ein bisschen Riseln fürs Wintergefühl ;-)

Herr der Kühe hat gesagt…

Naja Schnee kann man dieses komische Körnchenzeuchs ja kaum nennen. Lästig, auf ungeräumter Straße, ist es dennoch.
Schlimmer war gestern so gegen 22Uhr der überfrierende Regen. Man war das ein Spaß.

Falcon hat gesagt…

Wintergefühl hatte ich jetzt für meinen Geschmack ausreichend - wobei ich schon zugeben muss, dass es vorgestern, als der in den Bäumen hängende Nebel gefroren war, schon phantastisch aussah. Und Wintergefühl von der Innenseite der Wohnzimmerscheiben wäre auch noch so gerade akzeptabel.
Frühling ist aber auch doof, das ist für mich immer assoziiert mit viel Matsch, in der Nase pieksender Sonne und trotzdem kalt.
Sommer ist zu heiß.
Ich will Herbst.
Definitiv!

Meise hat gesagt…

@Georg:
In diesen Club wollt ich gar nich. :( Komm, wir steigen einfach aus. ;)

@Frau Ismi:
Aberaber, Frau Ismi! Auf dem Hosenboden? Dann stopfen Sie sich aber vorher schön den Hosenboden mit Schals etc. aus, ja?
Aua.

@Citara:
Naja, is ja nicht so, als wären wir diesen Winter bisher schneefrei geblieben. Der Schnee bisher reichte mir vollauf, um ein Gefühl für "Winter" zu bekommen. Frier mir ja eh schon ständig den Buppes ab. ;)
Und ich fahr auch lieber unrutschig zur Arbeit - mit dem Rad! Auto is bei mir ja nich.

@Herr der Kühe:
War auch nicht so schlimm heute morgen. Ich konnte ja fahren. Nur der Blick aus dem Fenster war's, der mich mosernd posten ließ.

@Falcon:
Neinnein, Sommer mit moderater Wärme. *seufz* Das wär's jetzt.
Aber verrat mir mal, wie die Sonne dir in die Nase piekst?

Falcon hat gesagt…

Kennst Du das nicht? Wenn die Sonnenstrahlen so durch die Wolken lunzen und dann genau aufs Gesicht bzw. die Nase scheinen? Ich hab dann immer so ein Kribbeln in der Nase, als ob ich gleich neisen müsste - sehr unangenehm und irgendwie nur im Frühjahr der Fall.

Lila-Ellia hat gesagt…

JAP!

Schon wieder...

Ab heute ziehe ich keine Jacke mehr an, und nur noch meine besten, neuen Schuhe (natürlich offen)!

Mal sehen, ob dann der Frühling kommt...

Scheiß auf Grippe und Lungenentzündung!

Ps: Ich bin die Neue, ich les jetzt mal mit...

Meise hat gesagt…

@Falcon:
Nö, bei mir kribbeln vor allem gerne mal die Pollen. ;) Aber irgendwie ein schönes Bild, auch wenn du sagst, dass es unangenehm kribbelt.

@Lila-Ellia:
Willkommen hier auf der Meisenseite.
Und löblich, sich für uns alle aufzuopfern. ;) Dem Frühling steht damit ja nun nichts mehr im Weg!

Träger des Lichts hat gesagt…

Ja, liebe Frau Meise, schon wieder Schnee. Und mit den Flocken schon wieder Schnupfen und auch der Husten näherst sich wieder. Dabei hatte ich doch erst Abschied genommen .-(