Dienstag, 25. Januar 2011

heute morgen - mal wieder

Wecker klingelt.
Boah, bei dem Lärm kann ja keiner schlafen!
Ausmachen.
Weiterschlafen.
Später:
Hmmm, was für ein Tag ist heute eigentlich?
Ach, bestimmt Wochenende. Hab so ein Ich-muss-nicht-aufstehen-Gefühl.
Weiterschlafen.
Später:
Huch. AUFSTEHEN!!!! SPÄT DRAN!

Kommentare:

Citara hat gesagt…

Beim ersten *Piep* bin ich immer wach... Ok, das Aufstehenwollen wird davon nicht unbedingt gefördert ^^

Meise hat gesagt…

*seufz* Es gab mal eine Zeit, da war ich eine Sekunde vor dem Wecker wach, um ihn rechtzeitig daran hindern zu können, dass er lärmt. Das liegt sooo weit zurück.

Frau Vau hat gesagt…

Bei mir klingelt der Wecker momentan auch viel zu früh.... und ich geh zu spät ins Bett.. aber wenn erst mal der Frühling kommt und es morgens auch hell draußen ist wirds bestimmt wieder besser!