Donnerstag, 11. November 2010

&$*%+#!

Ich versteh einfach nicht, warum in einem Post die Standardschriftart mit Schriftgröße "Normal" anders aussieht als in dem anderen Post, wo ich das gleiche ausgewählt habe!!!!!! Aargh!*

*aber ach - Vorsicht mit solcherart ausgedrückter Verzweiflung

Kommentare:

mkh hat gesagt…

"Es gibt viel mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als sich unsere Weisheit träumen lässt."

Na, von wem?

Meise hat gesagt…

*seufz*
Ich selbst bin ziemlich schlecht im Zitateerkennen, merke ich. Hmpf.
Ich kenne es. Klar, kenne ich es. Es ist ja an sich schon eine geläufige Redewendung.
Aber ich weiß, dass ich es mit irgendwas verknüpfen müsste, es taucht aber keine Szene, kein Gesicht auf.... Hmmm.
Aber vielleicht ist's ja auch aus keinem Film...
Von nem Schriftsteller?
Dem mit dem G vorne und dem oethe hinten?

Meise hat gesagt…

Ups.
Habs geguckelt.
Ähem.
So kann man sich vertun.
Aber mit geschütteltem Bier bin ich auch nicht so familiär. ;)
Mary Stuart und "auch du mein Sohn Brutus" gab's damals in der Schule. Boh, das ist soooo lange her!

Falcon hat gesagt…

Äh, war die gute Marie nicht eher eine schillernde Persönlichkeit?
Wir hatten den Hamlet damals, von dem ich eine unglaublich mitreißende Theaterfassung damals in Aachen gesehen habe. König Lear durften wir nicht, weil das unserer Lehrerin zu blutig war.
Das waren noch Zeiten...

Meise hat gesagt…

Ohgott, stümmpt, war Schiller. Herrje. Meine Deutschlehrerin würde sich die Haare raufen!