Freitag, 22. Oktober 2010

Zitateraten (8)

Um diese frühe Uhrzeit das nächste Film-Zitat. Wer errät, aus welchem es stammt? ;)
"Hast du es also geschafft, dein T-Shirt auszuziehen?"

Kommentare:

Georg hat gesagt…

Ist das aus dem tollen Film mit TIM Allen?

Falcon hat gesagt…

Ja

Meise hat gesagt…

Ähem.
Ihr solltet schon den Titel nennen, sonst werte ich das nur als Tipp für die anderen und nicht als Punkt.

mkh hat gesagt…

[Wäre höchst unsportlich wieder, aber der könnte mir gefallen!]

Meise hat gesagt…

Bei Graptars Hammer!
Ihr übertrefft euch darin, den Filmtitel nicht zu nennen.
So funktioniert das doch nicht... *heul*

Herr der Kühe hat gesagt…

Da ich auch wieder eine bekannte Internetsuchmaschine nutzen musste, sie machen es einem nicht gerade einfach werte Frau Meise, schließe ich mich mkh an und verrate nicht den Titel sondern hoffe auf das nächste Zitat.
Wie heißt es doch so schön: "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!" ;)

Georg hat gesagt…

Ich denke ein Filme Abend in dieser Runde könnte recht spaßig werden.
Aber es ist ja nicht mein Job hier immer den Computer zu wiederholen...
Nur komisch das hier niemand das Rätsel des Universums lösen will.

Meise hat gesagt…

*seufz*

Meise hat gesagt…

Ihr macht mich fertig.

Georg hat gesagt…

OK Ich sage Jehova

Galaxy Quest...

*und weg...*

Meise hat gesagt…

Uff. Da bin ich aber erleichtert.
Der Punkt geht also an Georg!!

mkh hat gesagt…

Der Nebeneffekt deiner fröhlichen Filmzitategoogle... ähm ...raterunde ist der, dass ich so langsam richtig was über diejenigen Filme lerne, die ich die letzten zwanzig Jahre verpasst habe. Und als Enterprise- resp. Startrek-Fan mit Douglas-Adams-Humor steht "Galaxy Quest" jetzt jedenfalls auf meiner DVD-Wunschliste!

mkh hat gesagt…

Ah! Was passiert eigentlich, wenn ich jetzt "Planlos durchs Weltall" schreibe?!?

mkh hat gesagt…

So, ich bin im Bilde! ;) Bitte hier entlang... => http://www.youtube.com/watch?v=-x-AFcrKFow&feature=related

Meise hat gesagt…

Ach ja. Star Trek. *seufz*
TNG hab ich damals noch per Antennenempfang mit Schneegestöber gesehen (Sat1 war so nicht anders zu empfangen). War mir egal.
Und momentan hab ich die Star Trek: Enterprise-Folgen (mit Scott Bakula als Captain Archer) auf Englisch da.
Leider ohne Untertitel, weshalb sich das Gucken für mich anstrengender gestaltet und ich deshalb oft zu faul bin, weiter zu gucken, obwohl mich's interessiert.
Aber Galaxy Quest ist in der Tat - als Trekkie - ein Must. ;)

Was soll denn passieren, wenn du "Planlos im Weltall" schreibst?

mkh hat gesagt…

Der deutsche Titel des Films scheint, wenn ich richtig gelesen habe, vollständig "Galaxy Quest - Planlos im Weltall" zu lauten. Aber das ist jetzt bloß Sternendippelschisserei, Stardreck sozusagen.

Georg hat gesagt…

Linsenstapler... ;-)

mkh hat gesagt…

Hei jo!
;-)

Meise hat gesagt…

@mkh:
Ach sooo. Jo.
Nicht, dass ich euer Geplänkel ernst nehme, aber zu den Regeln:
selbst wenn George Galaxy Quest falsch geschrieben hätte, hätte ich es natürlich als Punkt gewertet. Er hat's zuerst genannt, feddich.
(Und du hattest deine Chance, mein lieber Herr Spochtlich!) ;)

Diese Zusatztitel/Beititel, die in Deutschland oftmals angefügt werden, find ich meistens sowieso doof. Was soll das? Reicht nicht der normale Titel? Muss da immer was drangeschraubt werden? Versteht der arme Deutsche sonst nicht, worum's geht? Pft.

Georg hat gesagt…

Wir verstehen alles. Wir haben ja ne Meise...

Meise hat gesagt…

^_^