Samstag, 14. August 2010

gestreunt

Dies war ein Streunertag. Ich war viel mit dem Rad unterwegs, habe in der Sonne herumgelegen, ein wenig die (vielleicht letzte) Hitze aufgenommen, sie in mich eingesogen, und habe die Gedanken ziehen lassen. Ich habe seit langer Zeit mal wieder den Friedhof besucht, das Grab meines Vaters, habe viele Löwenzähne gezogen und tatsächlich ein bisschen mit ihm* gesprochen. Ich habe dort einem Hasen zugesehen, mich gefreut, dass er nicht gleich geflüchtet ist, zwei andere aber aus Versehen aufgescheucht sowie ein Eichhörnchen und eine Maus und mich von einer aufdringlichen Wespe selbst verscheuchen lassen. Nun lasse ich mich noch ein bisschen von meinen Wellis zuquatschen und den Tag auf dem Sofa ausklingen...

-----------------
*mit meinem Vater, nicht "dem Löwen"

Kommentare:

mkh hat gesagt…

Das leben ist schön.

mkh hat gesagt…

[L]

Meise hat gesagt…

Manchmal ist es so.

mkh hat gesagt…

Ja, manchmal.

Meise hat gesagt…

*seufz*