Donnerstag, 12. August 2010

Erkenntnis des Tages

Manchmal braucht es schon eine Schwimmbrille, wenn man bei Regen richtig gucken können will.

Kommentare:

mkh hat gesagt…

Aber du fährst nicht wirklich mit Schwimmbrille auf dem Rad!

Oder etwa doch???!?

8-)

Meise hat gesagt…

Das nicht. Aber als es letztens wie aus Eimern schüttete und ich mich des Wassers, das von oben kam, durch Wegblinzeln oder Wischen kaum erwehren konnte, hab ich mir gewünscht, eine solche zur Hand zu haben. Und hätte ich sie zur Hand gehabt, hätte ich sie benutzt!!