Freitag, 25. September 2009

Vögelchen

Mein Nachbar neulich zu mir:
"Du klingst wie ein Vögelchen."

Ähem.
Nunja...

PIEP!

Kommentare:

Orinoko hat gesagt…

Das ist ja mal ein originelles Kompliment. Könnten Sie uns nicht mal einen gesprochenen Kommentar ins Blog laden bitte? Ich würd Sie wirklich gern mal hören :-).

Meise hat gesagt…

Ich klinge ganz bestimmt nicht wie ein süßes, kleines Vögelchen, werter Herr Orinoko.

Georg hat gesagt…

Hast Du gesungen? Oder was bewog den Herrn zu solch Feststellung;-) ?

Meise hat gesagt…

Mitnichten.
Ich hatte mich nach einem Gespräch nur mit einem geflöteten "Tschöhö" verabschiedet.

Aber meine Stimme ist ganz ehrlich nicht süß und zart, was man mit "Vögelchen" so assoziiert, auch wenn ich mich Meise nenne. ;)

Lily hat gesagt…

*prust*

Orinoko hat gesagt…

Das Sie süß oder niedlich klingen unterstelle ich ja nicht, die Idee mit einem gesprochenen Post find ich aber trotzdem gut.

Also jetzt nicht nur hier im Blog, sondern generell so als "Extra" mal? Bietet sich ja vielleicht mal ein Thema dafür an.

Meise hat gesagt…

@Lily:
Jedenfalls hab ich große Augen gemacht, als mein Nachbar dies sagte. ;)

@Orinoko:
Ich weiß nicht...
Also erstens weiß ich nicht, wie sowas überhaupt geht und zweitens würde mir nichts einfallen, was ich gerne als Podcast oder ähnliches einsetzen würde... müsste dann ja schon etwas sein, was herausragt, was Besonderes.