Freitag, 24. Oktober 2008

Hai

Diesen niedlichen Fisch hab ich mal dem Sohn einer Freundin gemalt, der haibegeistert ist. Das Bild ist 70 x 100 cm groß, in Acryl auf Leinwand gemalt und hat mich etliche Schweißtropfen gekostet, hab ich doch so kurze Arme. ;)

Auf jeden Fall bin ich da mächtig stolz drauf.

Kommentare:

Jay hat gesagt…

Und sieht super aus.

Fräulein Wunder hat gesagt…

Wow!

Lily hat gesagt…

Talent, Talent, Frau Meise.
;-)

Lily

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Ich mag, nein liebe die schottischen Highlands mit verfallenen Gemäuern. Könnte man da was machen???

Ich verneige mich vor soviel Talent!

Meise hat gesagt…

Danke.

@nachwächter:
Man könnte. Theoretisch. Wenn Sie eine Vorlage hätten (denn ich kann nur abmalen!) und mächtig viel Zeit haben, denn für sowas braucht's bei mir schonmal ein halbes Jahr, außerdem müssten Sie für's Arbeitsmaterial etc. löhnen. ;)

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Das ich bezhale sthet natürlich außer Frage! Und dei ein oder andere Vorlage hätte ich tatsächlich...
Immer noch dabei?

Meise hat gesagt…

Hmm.... O.k. Jetzt kommt ja der Winter, da malt es sich am Besten. ;) Dann melden Sie sich mal auf meiner Meisenpost.

mkh hat gesagt…

Haidanei!!!

Meise hat gesagt…

*grins*