Samstag, 11. Oktober 2008

Ein paar Stunden am Rhein



Kommentare:

Lily hat gesagt…

Kann dem Label nur zustimmen :-)
L

Frau Vivaldi hat gesagt…

Ja, ich auch... sehr schön!

Meise hat gesagt…

Ja. Das war es. So richtig entspannend. :)

(Beim ersten Foto sieht man leider nicht, dass die Sonne schien. Ist nur ein Handy-Foto.)

mkh hat gesagt…

Guter alter Rhein, mein Vater aller Flusse! :)

Schöne Bilder. Nur Rheinauen habt ihr in Kölle wohl keine, oder?!?

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Respekt vor ihrem guten Auge, und der (im vergleich zu meiner) recht guten Handykamera.

Meise hat gesagt…

@mkh:
Doch, in Leverkusen gibt's sowas. Mit Vogelschutzgebiet sogar. Nem kleinen. Mickrig eigentlich. Aber immerhin. ;)
http://www.leverkusen.de/rathaus/natur/sp_auto_116.cfm?men=rathaus&sub=natur

@nachtwächter:
Hmnaja. Ich hab eigentlich kein Fotografenauge. Nur ein verträumtes. ;)

Meise hat gesagt…

mkh:
Hier nochwas von Flittard. Flittard liegt vor dem Bayer-Werk (fließtechnisch)
http://www.koeln-flittard.de/dorf/rheinaue.htm

Und die abgebildete Rheinaue und das kleine Vogelschutzgebiet liegt unterhalb des Bayerwerks nicht weit entfernt von der Stelle, wo ich die Fotos geknipst habe.

Jay hat gesagt…

Tolle Fotos. Sehr schön.

Meise hat gesagt…

:)