Sonntag, 13. Januar 2008

Kleines Quiz

Diesmal aber ohne Preis!
Der liebe Unkita wartet noch jetzt auf sein Notizbuch. *schäm*

Folgende Bilder habe ich mal von zwei Plattencovern abgemalt.
Ihr sollt erraten bzw. herausfinden, von welcher Gruppe/welchem Interpret diese ist und wie die jeweilige Platte heißt.






Kommentare:

unkita hat gesagt…

Links sieht es nach Neil Young aus, rechts ist es bestimmt Ritchie Blackmore’s Rainbow

Erdge Schoss hat gesagt…

Links, liebes Fräulein Meise, bin ich überfragt. Aber rechts ist einfach: Heute haun wir durch die Pauke (Tony Marschall).

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

Meise hat gesagt…

@Herr Schoss:
Sie liegen knapp daneben. Aber es wäre mal ein nettes Cover für Tony Marschall neues Album.

@Unkita:
Menno, das ging jetzt aber viiiel zu schnell! Stimmt!
Hatte die erste Antwort hierauf nochmal gelöscht, weil ich dachte, die anderen sollen ruhig mal weiterraten, mich dann aber wieder umentschieden.
Denn WENIGSTENS deinen Ruhm will dir nicht vorenthalten, wo ich dich doch schon so lange mit dem Buch hinhalte. Ähem.

Meise hat gesagt…

Aaah, es fehlen aber noch die Namen der Alben!!!

mkh hat gesagt…

So so, liebe Frau Meise, da malst du also mal eben zwei Bilder von Plattencovern ab... Ja hey: Respekt!!! Sieht ja gut aus!!!

Mit Unkitas Scharfsinn kann ich´s leider nicht aufnehmen, obwohl ich zumindest das Neil-Young-Bild eigentlich vielleicht hätte gekannt haben sollen, Ritchie Blackmore dagegen weniger.

Herrn Schoss´ Lösungsansatz zeugt zwar weniger von musikalischem Sachverständnis, dafür aber von konkretem Kunstverständnis. Und Tony Marshall soll zur Feier seines 70. Geburtstags bald, wie man hört, ein Duett mit Xavier Naidoo auf den Markt bringen. Vielleicht dann auch als Leadsänger beim Deep Prurple Revival?!?

Meise hat gesagt…

@mkh:
Naja, von "mal eben" kann da nicht die Rede sein. Hat mir schon Mühe bereitet.

Aber Tony Marschall als Leadsänger von Deep Purple, das wäre echt DER Hammer!!! Köstlich!

mkh hat gesagt…

Die Schöne Maid ist auch nur ein Child in Time!

Klapsenschaffner hat gesagt…

....und ich war mal wieder zu lahm, den Neil hätt ich erkannt!.. ohja!

Meise hat gesagt…

@mkh:
Wenn man sich vorstellt, wie Tony die hohen Kreischtöne von sich gibt, das hat schon was! *grins*

@schaffner:
Hier gibt's kein "Zu spät". ;-)

mkh hat gesagt…

Obwohl... Ian Gillan kriegt das ja heute auch nicht mehr so gut hin. - Hmm, vielleicht wäre das sogar ein Job für Neil Young?!? Hohe Kreischtöne und so!


(den ;-) natürlich dazudenken bitte)

Meise hat gesagt…

@mkh:
Zugegeben, Neil singt meist recht hoch, aber ich glaube, ihm fehlt die Substanz zum Kreischen. Er ist ja nicht so DER Sänger. (Nichtsdestotrotz TOLL)
Mit Ian hast du recht. Das letzte Mal, dass ich was von ihm sah (war glaube ich bei Rockpalast), hat man ihn kaum hören können. Traurig, traurig.

mkh hat gesagt…

Ja, was Neil Young angeht, als richtiger "Kreischer" kommt und kam er wirklich nicht in Frage! War nur so dahin geschrieben....

Meise hat gesagt…

@mkh:
Das ist doch völlig legitim - nur so daher schreiben! ;-)