Donnerstag, 27. Dezember 2007

M wie Maschine

Mein jüngster Bruder (M.), die Arbeits-Maschine!

Ich weiß nicht mehr genau, seit wann er an der neuen Wohnung meiner Mutter arbeitet/renoviert (ich bin ganz konfus, die Feiertage haben meinen Wochenrhythmus völlig durcheinander gebracht!), aber er hat schon verdammt viel seines Urlaubes dafür geopfert.

Mein ältester Bruder (A.) war auch emsig mit dabei.
Außerdem hatte M. noch ein paar Freunde mit eingespannt (zum Tapezieren, Wandaufkloppen und Türenstreichen).
Da machte es gar nicht so viel aus, dass ich wegen Arbeit und Knie-Demolierung eine Weile ausfiel.

Heute und morgen noch, dann sind die letzten Streich(fein)arbeiten getan.
M. wird sich dann mit einem weiteren Freund der Aufgabe widmen, die Einbauküche meiner Mutter schonmal in die neue Wohnung zu verpflanzen. Was nicht einfach wird, denn die neue Küche hat weniger Stellfläche.

Ich werde versuchen, im neuen Jahr Urlaub zu nehmen (der Chef kommt erst am 2. Jan. wieder, da kann ich den Urlaub erst genehmigen lassen), um den beiden zur Hand zu gehen und schonmal bei meiner Mutter weitere Kartons zu packen etc.

Auf jeden Fall bin ich verdammt froh, dass ich meine Brüder habe!!!! So, das musste mal gesagt werden!

Kommentare:

bine hat gesagt…

Ja, Brüder sind was feines. Alles Gute! bine

Phil hat gesagt…

... wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, müsste ich auch mal renoviert werden. Schick mir also bitte Deine Brüder mal vorbei ;-)

Meise hat gesagt…

@bine:
So ist es!

@Phil:
Ich denke nicht daran! Schaff dir selbst ein paar Brüder an! ;-)

Falcon hat gesagt…

Das mit den Brüdern sehe ich genau so.
Ob meine Schwester das auch tut, steht natürlich auf einem anderen Blatt...

Meise hat gesagt…

Hihihi. Ich weiß schließlich auch nicht, ob meine Brüder im Geheimen über mich schimpfen, weil ich die ganze Zeit ausgefallen bin!
Oh, by the way...
Ich muss los!

Klapsenschaffner hat gesagt…

Ich als Einzeklkind, kann nur neidisch gucken...

Meise hat gesagt…

@klapsenschaffner:
Jaa, ich werd dich beizeiten, wenn ich mal irgendwann über meine Brüder schimpfen werde (aus welchen jetzt noch unbekannten Gründen auch immer), daran erinnern. Diese Dinge hast du dir dagegen nämlich gespart!

Ach übrigens: bin mit der 1. Staffel durch, hungere nun nach weiteren Folgen und linse ständig bei Amazon rein, ob ich mir nicht doch... Naja, vielleicht im neuen Jahr.